Fazit Hinrunde

Nach den ersten fünf Spieltagen und null Punkten auf der Habenseite,musste einem schon etwas Angst und Bange werden,um unsere Kreisoberligamannschaft!

Doch man behielt die Ruhe,setzte sich zusammen,analysierte den Saisonauftakt,in dem man eigentlich spielerisch nicht unbedingt schlechter war wie der Gegner,sondern es fehlte einfach das Quäntchen Glück bzw.war man personell,aufgrund von Verletzungen,Arbeit ect.,schon zu Saisonbeginn,des öfteren am Limit!

Mit Teamgeist und Kampf holte man sich am 6.Spieltag dann die ersten Punkte und konnte, in den darauf folgenden 9 Partien,das Puntekonto auf 21 Zähler erhöhen,was zu Saisonhälfte den 8.Tabellenplatz in der Kreisoberliga Ostthüringen bedeutete!

So kann man,auch mit Hinblick auf die anstehende 100 Jahrfeier im kommenden Jahr, beruhigt in die Winterpause gehen und die freien Wochenenden,bis zum Rückrundenauftakt,genießen!

Highlight der Vorbereitung wird sicherlich wieder das Trainingslager im Sportpark Grünheide,Anfang Februar werden,wo man sich auf die kommenden Aufgaben einschwören wird!

Der Verein wünscht allen Mitgliedern,Sponsoren,Fans und Freunden des Köstritzer Fussballs,sowie ihren Familien,einen friedliches und besinnliches Weihnachtsfest.

Fazit Hinrunde