SV Eintracht Fockendorf- SV Elstertal Bad Köstritz  1 : 1 ( 0 : 1 )

SV Eintracht Fockendorf –           SV Elstertal Bad Köstritz  1 : 1 ( 0 : 1 )

 

 

Verdientes Remis

 

 

Mit einer disziplinierten / taktischen guten Mannschaftsleistung holten die Köstritzer einen Punkt aus Fockendorf. Trotz optischer Überlegenheit in der ersten Halbzeit hielten die Köstritzer dagegen. Pech in der 11 min als die Köstritzer ein Tor erzielten aber das hervorragend agierte Schiriteam entschied auf Abseits. Dann machten die Fockendorfer wieder Druck – vor allem über die linke Seite und erzielten mehrere Eckbälle die aber nichts einbrachten. In der 17 min war es der Fockendorfer Torwart der nach einer Kombination

  1. Gebhardt / H. Scheiba / M. Groest den Ball gerade noch an den Pfosten lenkte. Die Fockendorfer hatten dann wieder das heft in der hand und konnten aber mit ihren weiten Flanken vor das Köstritzer Tot kein Kapital schlagen. In der 32 min hatten die Fockendorfer ihre größte Möglichkeit als sich turbulente Szenen im Köstritzer Strafraum abspielten. Mit Besonnenheit und ein wenig Glück meisterten die Köstritzer diese Situation. Dann kam
  2. Bonde über ein Konter der Köstritzer in der 40 min zum Torschuss. Der Ball flatterte über den Torwart ins Netz und die Köstritzer führten 0 : 1. Nach einem Konter in der 45 min über P. Gebhardt / A. Schroth hätte man die Führung noch aus bauen können.

Mit Schwung kamen die Fockendorfer aus der Kabine und machten mächtig Druck in Richtung Köstritzer Tor. Und so erzielten sie auch in der 53 min nach einer Flanke von rechts mit Kopfball den Ausgleich. Wer nun dachte die Fockendorfer legten nach sah sich getäuscht .Ihr Spiel wurde immer mehr von kleinen Foul geprägt und immer wieder verfielen sie in Diskussionen mit dem Schiedsrichter. Folge waren dann eine rote Karte und eine gelb / rote Karte.

Schlusspunkte waren in der 82 min als sich Torwart L.Peter hervorragend in Szene setzte und eine gute Möglichkeit der Fockendorfer zunichte machte und in der 86 min war es nach einem Freistoss von O. Bonde von der rechten Seite wo P. Gebhardt mit Kopfball das Tor um Zentimeter verpasste.

SV Eintracht Fockendorf- SV Elstertal Bad Köstritz  1 : 1 ( 0 : 1 )